Hotel Nähe Venedig Casino

| Zimmer vermietungen in Venedig in der Nähe der Ca 'd'Oro und Galerie Franchetti, wenige Schritte vom Casino Ca' Vendramin Calergi |

Lage

Die Locanda del Ghetto befindet sich auf dem Campo del Ghetto Nuovo, dem antiken Ghetto von Venedig, gleich neben dem Jüdischen Museum, nur 2 Minuten von dem Anlegeplatz des Vaporetto Guglie und 5 Minuten von dem Anlegeplatz San Marcuola am Canal Grande entfernt. Von den Hotels und den Zimmervermietungen in Venedig rühmt sich die Locanda del Ghetto einer der unvergleichlichsten und günstigsten Lagen im historischen Zentrum von Venedig, um die faszinierende Atmosphäre des antiken Ghettos erneut zu erleben, das Museum und die Synagoge zu besichtigen und die traditionellen Geschmäcker in den jüdischen Bäckereien und Restaurants dieser Gegend zu entdecken.


Das im Jahr 1561 gegründete Ghetto von Venedig stellt das älteste Ghetto der Welt dar und bewahrte im Laufe der Jahrhunderte die charakteristischen architektonischen Merkmale vergangener Zeiten, wie die hohen Gebäude, die in mehrere Stockwerke unterteilt sind, um eine große Anzahl von Personen aufnehmen zu können, und die sechs Synagogen, die in der Zeit zwischen den Anfängen des 16. und der Mitte des 17. Jahrhunderts von den unterschiedlichen jüdischen Gemeinschaften des Ghettos errichtet wurden: die Scole askenazite Tedesca und Canton, die Scola Italiana, die Scole sefardite Levantina und Spagnola, die bedeutende Zeugnisse der Geschichte, der Kunst und des Glaubens der jüdischen Gemeinschaft darstellen.

Heute dient das Ghetto den jüdischen religiösen und administrativen Einrichtungen als Sitz (hier bestehen die Synagogen und neben der Locanda del Ghetto erhebt sich das Jüdische Museum mit seinen traditionellen Kunstwerken) und ist als ruhiges, weitab vom touristischen Rummel liegendes Viertel bekannt. Es erstreckt sich nur wenige Meter vom Anlegeplatz der Vaporetti, die in 10 Minuten die Rialto-Brücke, den Markusplatz und Murano, die Glasinsel, erreichen, sowie nicht weit entfernt von einigen der berühmtesten Gebäude und Museen von Venedig.


Nach wenigen Minuten Fußweg erreicht man von der Locanda del Ghetto aus die Strada Nova, den langen und belebten Spazierweg, der zur Rialto-Brücke, zur Ca' d'Oro, zu dem bezaubernden Gotikpalast, der auf den Canal Grande zeigt und die Galleria Franchetti mit ihren Kollektionen aus italienischen und flämischen Gemälden beherbergt, bis zu dem Ca' Vendramin Calergi, dem ältesten Beispiel der Renaissance-Architektur von Venedig führt, der heute dem Spielcasino von Venedig als Sitz dient.

Druckkarten im PDF Format


Wenn Sie nicht Acrobat Reader haben, klicken Sie hier.




Wie Sie uns erreichen

Mit dem Flugzeug

Vom Flughafen von Venedig "Marco Polo" (13 Km) aus: über den Wasserweg mit den Linien Alilaguna (Fahrkartenpreis 12,00 Euro), die vom Hafenbecken des Flughafens abfahren und den Anlegeplatz Guglie (nur 2 Minuten Fußweg von der Locanda) erreichen oder mit dem Gemeinschaftstaxi der Gesellschaft Alilaguna (mit Anfrage 5 Tage vor Ihrer Ankunft, Transfer-Preis 25, 00 Euro pro Person). Oder über den Landweg + Vaporetto: mit dem Shuttlebus ATVO bis zur Piazzale Roma (Endstation für Busse und Autos), dann mit den Vaporetti der Linie ACTV Nr. 42 oder 52 zum Anlegeplatz Guglie oder mit der Nr. 1 oder 2 zum Anlegeplatz San Marcuola.

Vom Flughafen von Treviso "San Giuseppe" (33 Km) aus: mit den Shuttlebussen ATVO bis zur Piazzale Roma (Endstation für Busse und Autos), dann mit den Vaporetti der Linie ACTV Nr. 42 oder 52 zum Anlegeplatz Guglie oder mit der Nr. 1 oder 2 zum Anlegeplatz San Marcuola.
Von den Vaporetti-Anlegeplätzen Guglie und San Marcuola fahren Sie fort, wie unter Punkt Mit dem Zug Anlegeplatz Guglie – San Marcuola angegeben.

Mit dem Zug

Der Bahnhof "Santa Lucia" befindet sich im Zentrum von Venedig, direkt am Canal Grande. Von hier aus nehmen Sie die Vaporetti der Linie ACTV Nr. 42 oder 52 zum Anlegeplatz Guglie oder die Nr. 1 oder 2 zum Anlegeplatz San Marcuola.

Von dem Anlegeplatz Guglie sind es nur 2 Minuten Fußweg bis zur Locanda. Gehen Sie links die Fondamenta Pescheria (Uferstraße) und dann, rechts, den Laubengang des alten Ghettos entlang. Gehen Sie weiter geradeaus und überqueren Sie die Brücke, die Sie direkt auf das Campo del Ghetto Nuovo führt. Sie sind angekommen, die Locanda del Ghetto befindet sich auf der Ihnen gegenüberliegenden Seite des Campo, direkt neben dem Jüdischen Museum.

Von dem Anlegeplatz San Marcuola sind es nur 5 Minuten Fußweg: gehen Sie die Calle vor dem Anlegeplatz entlang, biegen Sie hinter der Kirche links ab, dann wieder rechts in die Rio Terà del Cristo. Am Ende der Straße gehen Sie rechts in die Rio Terà San Leonardo und dann in die Rio Terà Farsetti. Nach etwa 100 Metern biegen Sie links in die Calle Nuova. Gehen Sie immer geradeaus, bis Sie das Campo del Ghetto Nuovo erreichen. Nun sind Sie da.

Mit dem Auto

Nach der Autobahn-Mautstelle folgen Sie den Hinweisen nach Venedig. Sobald Sie die lange Ponte della Libertà oder Freiheitsbrücke überquert haben, sind Sie in Venedig. Parken Sie am Tronchetto (gleich rechts hinter der Ponte della Libertà) oder in einer der Garagen der Piazzale Roma, der Endstation für Busse und Autos. Vom Tronchetto aus fahren Sie mit den Vaporetti Nr. 1 oder 82 oder mit dem Bus Nr.6/ zur Piazzale Roma und dann weiter mit den Vaporetti der Linie ACTV Nr. 42 oder 52 zum Anlegeplatz Guglie oder mit der Nr. 1 oder 2 zum Anlegeplatz San Marcuola.

Von den Vaporetti-Anlegeplätzen Guglie und San Marcuola aus, fahren Sie fort, wie unter dem Punkt Mit dem Zug / Anlegeplatz Guglie – San Marcuola angegeben.


Sind Sie ein Nozio Traveller?

Sind Sie ein Nozio Traveller?
Nutzen Sie Ihre persönlichen Extra-Rabatte >